Schleswiger Junioren im Gespräch mit der team SE

 

„Regionalität, Kompetenz und Partnerschaft – auf diesen Säulen basiert der Erfolg unserer team SE, die mit Aktivitäten in den Sparten Bau, Energie und Agrar ein breites Leistungsspektrum anbietet“, so beschreibt Carsten Gemeinhardt die team-Gruppe, eines der größten Unternehmen in der Region.


Der Neubau ist imponierend. 5500 qm Bürofläche für ca. 350 Mitarbeiter in der team Zentrale in Flensburg kümmern sich um zentrale Aufgaben in der Unternehmensgruppe. Im Dezember 2021 hat man die neue Firmenzentrale bezogen und gehofft, auf Jahre ausreichend Platz zu haben. Und trotz Homeoffice ist es schon wieder zu klein. Ein Teil der Aktivitäten der Schwestergesellschaft (HaGe) sind 2022 mit unter das Dach der team SE gezogen und brauchen Platz.


"Ernährung, Energie, Wohn- und Lebensräume sind die Schwerpunkte unserer täglichen Arbeit", berichtet Vorstandsmitglied Carsten Gemeinhardt. Denn diese wichtigen und grundlegenden Bedürfnisse des Menschen zu gewährleisten und sich dafür einzusetzen, ist der Sinn und die Aufgabe der 4800 Mitarbeiter des Unternehmens. Mittlerweile betreibt die team Gruppe 450 Standorte.


Im Bereich Energie werden 1,75 Mrd. Euro Umsatz erwirtschaftet. Neben dem klassischen Handel von Treib- und Schmierstoffen sind die Zukunftsthemen klar definiert. Wasserstoff, E-Mobilität und Photovoltaik werden als Geschäftsbereiche weiter ausgebaut. Der Baubereich trägt mit 0,813 Mrd. Euro zum Gesamtumsatz bei. Der neue Bereich Agrar ist seit dem 12. Oktober 2022, mit dem Zusammenschluss der team SE und der Hauptgenossenschaft Nord AG, ein Teil der Gruppe.


Die Märkte stehen im Wandel. Digitalisierung, verändertes Kaufverhalten bzw. die Preis- und Kostenentwicklung fordern die Marktteilnehmer regelmäßig – die team-Gruppe fühlt sich mit ihrem Team für die Zukunft gut gerüstet. Dazu zählt auch das Thema Nachhaltigkeit. Ziel ist u.a. die eigene Emission zu kennen und zu senken. Innovationskraft und Unternehmertum sind weiterhin wichtige Teile der Kultur und Strategie bei team.


Antworten muss die Wirtschaft insgesamt auf den demographischen Wandel finden, so seine Einschätzung. Diese Herausforderung ist noch bedeutender und langfristiger als andere aktuelle Themen. Die team SE fühlt sich mit ihrem engagierten team-Team und der neuen Zentrale gut aufgestellt. Die gebotene Entwicklungsfreiheit für alle Mitarbeitenden und die Förderung von Talenten ist der Schlüssel des Erfolges von team. Auch für die Zukunft gibt es eine Vielzahl an Entwicklungsmöglichkeiten in der Unternehmens Gruppe.


Die Schleswiger junge Wirtschaft wünscht der team SE für die Zukunft viel Erfolg und beste Umsätze in allen Geschäftsbereichen. Danke für den Einblick und Ausblick.


Stefan Wesemann