WJ bei Grünwert und Schnoor Gartenbau

Gepflegte Gärten und Außenanlagen

 

Vom Franchisenehmer zum Franchisegeber – nie geplant, aber erfolgreich. So könnte man die Erfolgsgeschichte der Grünwert GmbH in Schuby zusammenfassen.

 

2007 stieg die Muttergesellschaft Schnoor Garten-, Sportplatz- und Landschaftsbau bei der Grünwert Deutschland AG als Franchisenehmer ein, bezahlte die Einlage und die AG meldete Insolvenz an. Spontan taten sich fünf ehemalige Franchisenehmer unter der Führung von Sven Schnoor zusammen und kauften die Werte des Unternehmens aus der Insolvenz. Sie starteten gemeinsam neu als Franchisegeber und konnten die wesentlichen Kunden neu gewinnen.


Heute bieten 20 Mitarbeiter mit fachlicher Kompetenz unter der Leitung von Gärtnermeister Manuel Rusack die Pflege von Außenanlagen, Hausmeisterdienste, Verkehrssicherung, Baumpflege/ Fällungen und Winterdienst an. Die Kunden sind private, gewerbliche und öffentlichen Kunden an. 2019 baute die Grünwert Schleswig-Holstein neu im interkommunalen Gewerbegebiet Schleswig-Schuby. Der Standortwechsel von Hüsby ins IKG Schuby zahlt sich aus. Kunden sehen Grünwert und buchen Dienstleistung.


Aktuell baut die Mutterfirma Schnoor direkt neben der Grünwert SH und plant den Umzug im Sommer 2021. „Beeindruckend“ so Patrick Langholz als WJ Organisator „was ihr hier in kurzer Zeit errichtet habt“.


Die WJ Schleswig wünschen den beiden Unternehmen für die Zukunft viel Erfolg und die schönsten Gärten Schleswig-Holsteins. Herzlichen Dank an Sven Schnoor und Manuel Rusack.


Stefan Wesemann